DatumBeschreibungQuelle
30.04.2015Lernen "down under" oder in New York ›Mittelbayerische
11-12/2014physiopraxis_2014-228x300Eine Physio als Au-pair
Erfahrungen aus San FranciscoHenriette wollte schon immer eine neue Welt kennenlernen, Freundschaften knüpfen und dabei ihren Beruf ausübern. Sie ging in die USA und arbeitete als Professional Au-pair bei einer Familie mit einem behinderten Kind. Ein Jahr, das sie persönlich und beruflich weiterbrachte.
physiopraxis, November/Dezember 2014, 12.Jg.PDF-Download ›
03/2014forum_logopaedieMein Abenteuer als Logopädin in den USA
Die junge Logopädin Sabine Meyer machte ihren Traum wahr und arbeitete für ein Jahr als Logopädin für eine Familie in den USA
Forum Logopädie, Heft 2, 28.Jg.PDF-Download ›
07/2013ergopraxisEine Ergotherapeutin als Au-pair
Erfahrungen aus New York − Im Sommer 2012 erfüllte sich Tabea Frasch einen Traum: Sie ging als Au-pair in die USA. Ihre New Yorker Gastfamilie suchte eine Ergotherapeutin, um die fünfjährige Amali, ein Mädchen mit “special needs”, zu fördern. Für Tabea Frasch begann eine erlebnisreiche Zeit.
ergopraxis, 06.Jg.PDF-Download ›
02/2012Mit PROaupair als Ausgebildeter Ergotherapeut in die USA ›ErgoXchange Newsletter
05.01.2011Junge Dahlerin hat sich für Amerika entschieden ›Regionale Presse
12/2010kinderkrankenschwesterProfessionelles "Au Pair" - Jahr in den USA - Berufserfahrung und Auslandsaufenthalt in Einem
apex PROaupair, eine kalifornische „Au Pair“-Agentur, spezialisiert sich auf die Vermittlung von ausgebildeten Kinderkrankenschwestern
kinderkrankenschwester 29. Jg. Nr. 12PDF-Download ›

Ein Klick genügt und Sie können sich das Programm Acrobat Reader® zum Lesen der Publikationen kostenlos herunterladen.