keyboard_arrow_down
Tipps & Hilfreiche Infos

7 Anzeichen, dass du reif für ein Auslandsjahr bist

Nutze jetzt deine Chance und verwirkliche deinen Traum vom Auslandsaufenthalt

18. Februar 2020 remove_red_eye 4.609 Views

Viele verschiedene Anzeichen sprechen für einen Auslandsaufenthalt. Hier sind 7 gute Gründe, noch heute ein Apex Social Care Professional zu werden.

  1. Du hast deine Ausbildung erfolgreich abgeschlossen

    Jedes Jahr schließen zahlreiche Fachleute aus dem Sozial- oder Gesundheitswesen ihre Ausbildung oder Studium erfolgreich ab. Dann beginnt ein neuer Lebensabschnitt. Stellst auch du dir die Frage: Was kommt als nächstes?

  2. Du brauchst nach den Prüfungen erst einmal eine Auszeit

    Die Prüfungszeit ist eine sehr anstrengende Phase und viele wünschen sich danach erst einmal eine Art Auszeit und wollen etwas erleben. Als Care Professional mit Apex Social fokussierst du dich auf 1-3 Kinder, kannst deine Freizeit ausnutzen um die USA und/oder Australien zu entdecken und lernst ganz neue Kulturen kennen!

  3. Du bist noch nicht bereit für das Berufsleben 

    Deine innere Stimme sagt dir: Nein, jetzt noch nicht! Es gibt noch Vieles zu entdecken, bevor du auf Vollzeit-Basis in einen Job einsteigst, den du noch dutzende Jahre ausüben wirst.

  4. Du hast Fernweh

    Du bist in Deutschland, Österreich oder der Schweiz groß geworden, hast die Schule besucht und dann deine Ausbildung oder dein Studium absolviert. Doch die Welt hat mehr zu bieten, als nur den Weg von deiner Haustür zur Schule/Uni und zur Fitnesseinrichtung. Du hast das Gefühl, dass du erst einmal raus aus dem eintönigen Alltag musst und etwas Neues entdecken willst.

  5. Du willst dein Englisch verbessern

    Englisch ist die Weltsprache und gewinnt auch hierzulande in vielen Einrichtungen an Bedeutung. Mit perfektem Englisch kannst du etwa in einem bilingualen Kindergarten arbeiten oder englischsprachige Patienten betreuen.

  6. Du willst andere Therapieansätze kennenlernen

    Wie ticken eigentlich andere Länder und welche Therapieansätze verfolgen sie? Jetzt ist deine Zeit, um mehr darüber zu erfahren. Durch zusätzlichen, regelmäßigen Austausch mit anderen Fachleuten aus deinem Berufsfeld in den USA oder Australien, kannst du an den Schwerpunkten deines Gastkindes arbeiten und somit Erfolge erzielen.

  7. Du willst wissen, ob es den American Dream wirklich gibt

    Wer nicht wagt, der nicht gewinnt. Amerika ist eine einmalige Chance für die persönliche und berufliche Weiterentwicklung. Willst du wissen, ob es den American Dream wirklich gibt? Dann hast du jetzt die Chance dazu. Am Ende deines Auslandsaufenthalts, bekommst du ein Zertifikat von Apex Social ausgehändigt und bei Nachfrage auch ein Empfehlungsschreiben von deiner Gastfamilie. All das macht sich in deinem Lebenslauf sehr gut und zeigt deinem nächsten Arbeitgeber, dass du durch deine Auslandserfahrung besonders kompetent bist.


Bist du bereit?
Nimm deine berufliche Zukunft in die Hand und Informiere dich über unser Programm.
Ähnliche Artikel aus der KategorieTipps & Hilfreiche Infos