Ergotherapie im Ausland mit Apex Social

Gehe als ErgotherapeutIn ins Ausland und bilde dich als Fachkraft in den USA weiter

Gefällt dir die Vorstellung, im täglichen Leben von Kindern etwas zu bewirken? Als ErgotherapeutIn hilfst du deinen PatientInnen und ihren Familien, indem du ihre Mobilität förderst, sie im Alltag unterstützt, Aufgaben und Umfeld an ihre Bedürfnisse und Fähigkeiten anpasst und Barrieren beseitigst, die ihre Unabhängigkeit einschränken – und all das hilft, die Lebensqualität der PatientInnen zu verbessern. Als ErgotherapeutIn im Professional-Au-pair-Programm von Apex Social hast du die Gelegenheit, die Kinder deiner Gastfamilie intensiv zu betreuen.

ergotherapie

Ca. 70% der Apex Social Gastfamilien haben Kinder mit besonderem Förderbedarf (z. B. Autismus, motorische Störungen, genetische oder neurologische Beeinträchtigungen und Entwicklungsverzögerungen), sodass du reichlich Gelegenheit bekommst, dein fachliches Know-How anzuwenden:

Mit Apex Social hast du einen erfahreren Partner für Ergotherapie an deiner Seite und bereits einige ErgotherapeutInnen sind diesen Weg vor dir gegangen:

"Alles in allem fühle ich mich hier super wohl und habe die Chance, vielfältige ergotherapeutische Erfahrungen zu sammeln, die mir keiner mehr nehmen kann. Das macht mich als Ergotherapeut einzigartig und hilft mir bei der Jobsuche zurück in Deutschland." (Mattis Reil, Ergotherapeut in Chicago mit Apex Social)

Entdecke weitere Erfahrungsberichte von ErgotherapeutInnen hier.

Entdecke unsere offenen Stellenangebote für Physiotherapie in deiner perfekten Apex Social Gastfamilie und starte noch heute deine Reise in ein neues Abenteuer.