Apex social ist dein Partner während der gesamten Vorbereitungszeit sowie während deines Auslandsaufenthalts. Unser Team führt dich durch jeden Schritt deiner Vorbereitung, einschließlich Visumserwerb, Flugbuchungen und dein Versicherungspaket.

Visa-Sponsoring

TeilnehmerInnen am US-Programm brauchen ein J-1 Au-pair-Visum, um als soziale Fachkraft zu arbeiten. Apex social ist als J-1 Visumssponsor für das Professional-Au-pair-Programm vom US-Außenministerium zugelassen. TeilnehmerInnen am Australien-Programm benötigen ein australisches Working-Holiday-Visum.

USA: Sobald du dich mit deiner Gastfamilie in den USA für die Zusammenarbeit entschieden hast, bekommst du von apex social eine Bestätigung über deine Teilnahme an unserem Programm. Wenn du die Programmgebühr bezahlt hast, erhältst du per E-Mail alle notwendigen Dokumente, um dein persönliches J-1 Visum bei der US-Botschaft anzufordern. Apex social unterstützt dich bei allen Einzelheiten des Antragsprozesses.

Australien: Sobald du dich mit deiner Gastfamilie in Australien für die Zusammenarbeit entschieden hast, bekommst du von apex social eine Bestätigung über deine Teilnahme an unserem Programm. Wenn du die Programmgebühr bezahlt hast, erhältst du alle notwendigen Informationen, um dein Working-Holiday-Visum anzufordern. Möglicherweise kannst du dieses Visum online beantragen. (Aufgrund der australischen Visabestimmungen, sind nur BewerberInnen mit einem deutschem Pass berechtigt, dieses Programm zu durchlaufen.)

Informationen zum Flug

Wir bemühen uns, deine Reise in dein neues Abenteuer in den USA oder Australien so einfach wie möglich zu gestalten. Sobald die Entscheidung zur Zusammenarbeit mit einer Gastfamilie gefallen ist, organisiert apex social deine Reise von einem vorher festgelegten Flughafen in deinem Heimatland zu deinem Zielort in den USA oder Australien. Wenn du das Programm abschließt, organisiert apex social den Rückflug in dein Heimatland.

Etwa zwei Wochen vor deinem Abflug bekommst du die genauen Fluginformationen. Deine Gastfamilie holt dich vom Flughafen ab und heißt dich im Land und in deinem neuen Abenteuer willkommen!

Kranken- und Haftpflichtversicherung

Ab dem ersten Tag deines Auslandsaufenthaltes bist du krankenversichert. Apex bietet dir mit seinem exklusiven Versicherungspartner, der „HanseMerkur“, eine umfangreiche Absicherung für alle medizinisch notwendigen Kosten. Alle Details findest du in der Produktinformation, welche wir dir gern auf Anforderung jetzt schon zur Verfügung stellen. Im Laufe deines Bewerbungsprozesses erhältst du dazu automatisch alle Informationen. Wir empfehlen dir, deine Krankenversicherung im Heimatland beitragsfrei ruhen zu lassen, damit du nach deiner Rückkehr wieder versichert werden kannst.

Der Reisemonat in den USA wird automatisch mitversichert. Solltest du deinen Aufenthalt in den USA verlängern wollen, so garantieren wir dir die Weiterversicherung im Komfort Tarif der HanseMerkur. Die Kosten dafür entstehen natürlich erst wenn du dein zweites Jahr beginnst. Dein Area Director vor Ort hilft dir bei der entsprechenden Beantragung.